Abenteuer-Fahrtensegeln-mit Kindern

Unser Boot "Sayonara"


Typ: Moody 33 Mk2

Bj.: 1979

LÜA: 10,06m

LWL: 8,90m

Gesamthöhe: 15m

Breite: 3,51m

Tiefgang: 1,35m

Gewicht: 5 t

Segelfläche: 53m²

Motor: Vetus M33

Wassertank: 200L Brauchwasser + 40 Liter Trinkwasser

Treibstofftank: 80L Diesel

Heizung: Webasto Dieselheizung



Zusatzausrüstung:

Funkgerät DSC/ATIS

Handfunkgerät

Selbststeueranlage

Logge/Lot

Rettungsinsel 4Pers. Offshore

GPS

Kartenplotter

Digitale Seekarten auf Navigationslaptop

Seenotsignalmittel

Automatikrettungswesten (3x Erw.+ 1x Kind)


Über die Moody33:

Die Moody 33 wurde 1973 vom Konstrukteur Angus Primrose (1926-1980) entworfen und von der Firma Marine Projects Ltd. In Plymouth (England) gebaut.

Die Moody33 war das erste Boot der Firma, welches für die Massenproduktion ausgelegt war.

Bis dahin hatte die Firma sich einen Namen im Bereich Semi-Custom-Designs gemacht.

Die Moody 33 wurde schnell beliebt. Das lag unter anderem an der guten Verarbeitung und der robusten Konstruktion, die vor allem für die rauen Gewässer wie sie rund um die Britischen Inseln zu finden sind, gedacht war.

Die Moody 33 ging durch mehrere kleinere Änderungen, und blieb bis Ende 1981  in der Produktion.

Von 1973-1976 wurde sie in der Modellvariante MK1 gebaut und von 1976-1981 in der Variante Mk2.